Jack Wiebers Whisky World Single Malt Scotch Whisky

Seltene und ausgewählte Single Malt Scotch Whiskys von Jack Wiebers Whisky World

Jack Wiebers Whisky World: Lars-Göran Wiebers, der in der Szene eigentlich nur Jack genannt wird, ist ein deutscher Whiskyimporteur mit Spezialisierung auf ausgewählte Brennereien und Raritäten, welcher 1996 einen Großhandel gründete und seit 1999 sehr erfolgreich eigene Whisky-Abfüllungen der namhaften Destillerien und unterschiedliche Serien sowie einige weltweit begehrten Single Malt Whiskys auf den Markt gebracht hat. Der Whisky wird in Glasgow abgefüllt. Seine Bekanntheit begann für viele Kenner und Liebhaber mit der Serie Scottish Castle, von der Mitte 2013 leider die Finale Auflage auf den Markt kam. Inzwischen haben die Serien The Cross Hill, Auld Distillers Collection, Prenzlow Portfolio Collection, Old Train Line, Gentle Noses und die Great Ocean Liners sowie Old Passenger Liners eine gewisse Bekanntheit erreicht und die meist geringen Auflagen mit den teilweise ungewöhnlichen und auffälligen Labels sind meist binnen kurzer Zeit ausverkauft. Die spezielle Bowmore-Serie Wanted, mit der auf dem Etikett immer nach einer Berühmtheit der Whisky-Szene gesucht wird, sorgte zusätzlich für reichlich Gesprächsstoff und wird genutzt, um mit diversen Kollegen anzurechnen... Die Serien zeigen zum großen Teil aufwendige Etiketten mit Zeichnungen zu verschiedenen Themen und bestehen nur aus Einzelfassabfüllungen, dabei steht Top Qualität mit kleinen Auflagen stets im Vordergrund und jedes wichtige Detail wird auf dem Flaschenetikett angegeben. Alle Serien und Abfüllungen sind heute bei Kennern, Liebhabern und Sammlern sehr beliebt und durch die hervorragende Arbeit und Auswahl von Jack sehr gefragt und genießen international inzwischen nahezu Kultstatus.

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)